*freuecke*

Hier finden Sie alle Themen, die in kein anderes Forum passen.

Re: *freuecke*

Beitragvon kaktusbluete 26. Februar 2009 11:48

Hab gestern auf Arbeit endlich eine Mammutprojektarbeit abgeschlossen und bin so froh!!! :cool: :springen:
Magie kann nicht alles. Mut ist die wahre Magie...
Benutzeravatar
kaktusbluete
Schnelltipper
Schnelltipper
 
Beiträge: 146
Registriert: 18. September 2008 11:07

Re: *freuecke*

Beitragvon Gerda 9. März 2009 13:53

Eben maunzt es durchs Kellerfenster, als ich die Kellertür aufmache. Ich rase in den Keller, rufe Sohpia, meine liebste Katze, aber da ist nichts. Ich bin seit 8 Tagen durch die ganze Gegend gestrichen und habe sie überall gesucht, gerufen, geklingelt und gefragt. Kaum schließe ich die Kellertür, höre ich wieder das Maunzen, ganz vertraut. Ich rase zur Haustür und: da steht Sohpia! :springen: Sie kam sofort rein, stürzte zum Futternapf, frass, die andere Katze leckte sie vertraut. Sie ist aber ängstlich, das war sie vorher auch, aber jetzt noch ängstlicher. MIttlerweile sitzt sie neben mir auf dem Bett und schnurrt. :umarmen:
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *freuecke*

Beitragvon sonnenschein2 9. März 2009 14:46

Liebe Gerda,
wie sehr freue ich mich mit dir, dass Sophia wieder bei dir ist. Wo sie wohl gewesen ist...sie wird es dir bestimmt erzählen in einer ruhigen Minute...
Geht es ihr gut? Ich wünsche euch ein schönes Sophia-Wilkommen und wieder zu Hause-Fest :D
Viel Freude
Sonnenschein2
sonnenschein2
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1325
Registriert: 24. Juli 2006 17:45
Wohnort: NRW

Re: *freuecke*

Beitragvon Muckelmaus 10. März 2009 15:40

Liebe Gerda!

Das lese ich ja jetzt erst :springen: :springen: :springen:

Es freut mich, dass deine Sophia wieder bei dir ist und du nicht mehr traurig sein muĂźt.
Wer weiĂź, wo sie gewesen ist? Vielleicht wandelte sie ja auf FreiersfĂĽssen :D :D :D

Liebe GrĂĽĂźe
Muckel

Ein Kind betritt deine Wohnung und macht in den folgenden zwanzig Jahren so viel Lärm, dass du es kaum aushalten kannst. Dann geht das Kind weg und lässt das Haus stumm zurück, dass Du denkst, du wirst verrückt.
v. John Andrew Holmes, amerik. Publizist
Benutzeravatar
Muckelmaus
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1717
Registriert: 26. Januar 2005 02:02
Wohnort: in der Nähe von Köln

Re: *freuecke*

Beitragvon Gerda 12. März 2009 19:02

Danke für Eure Mitfreude, Sonnenschein und Muckel! Ich glaube, sie war irgendwo eingesperrt. denn sie war sehr mager und verängstigt und obwohl ich ihr Futter gab und sie offensichtlich viel Hunger hatte, wollte sie unbedingt immer raus. Das ist ganz fremd, denn sie ist immer total scharf gewesen, rein zu dürfen. Ich habe sie aber erst mal nicht rausgelassen, weil ich dachte, sie soll sich mal beruhigen und spüren, hier ist ihr zu Hause. Schliesslich hab ich mich dann aber doch erbarmt, die Tür aufzumachen und gedacht, sie weiss jetzt, wo ihr Zu Hause ist und wenn sie wiederkommen will, kommt sie und wenn nicht, dann muss ich sie gehen lassen. Als ich vom Einkaufen kam, kam sie aber wie immer aus dem Stall angeschossen zur Haustür und sprang fröhlich ins Haus. Dann hat sie sich auch wieder auf ihren Lieblingsplatz gelegt und nun scheint wieder alles gut. Auf FReiersfüssen war sie sicher nicht, denn sie ist kastriert.

LG
Gerda
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *freuecke*

Beitragvon Bärchen 12. März 2009 20:03

Oh Gerda, dass deine Miezekatze wieder da ist lese ich ja auch erst jetzt! Das ist mir total entgangen!
Aber ich freu mich mit dir, dass sie wieder da ist :umarmen: :springen: :kopftanz:
LG
Bärchen
Benutzeravatar
Bärchen
Schnelltipper
Schnelltipper
 
Beiträge: 193
Registriert: 16. Februar 2004 14:00

Re: *freuecke*

Beitragvon Gerda 12. März 2009 23:02

Das ist lieb, Bärchen! :bussi: Gerda
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *freuecke*

Beitragvon Girl-Soccer 16. April 2009 22:37

hey

die kleine girl-soccer freut sich!!!

sie hat aber auch allen grund zur freude:
der liebe herr papa spielt mal wieder den lieben und die kleine girl-soccer trifft das nicht im geringsten =)
es ist ihr völlig egal! sie möchte jetzt das gute daraus ziehen (kontakt zur großen halbschwester und den kleinen halbbruder mal zugesicht bekommen)
und sie freut sich auf ein halbes jahr kanada, dem nun nichts, rein gar nichts, mehr im wege steht!
sie fĂĽhlt sich so frei und glĂĽcklich wie schon sooo lange nicht mehr!
sie macht sich ĂĽber nichts mehr groĂź gedanken, auĂźer ĂĽber das, was sie grad zu tun hat und schafft somit alles viele, was momentan zu tun ist =)
sie springt mit einem breiten lächeln im gesicht beidbeinig die treppen zu ihrem zimmer hoch und lacht sich 'nen ast! :springen:
sie fährt voller elan überall mit dem fahrrad hin, wo sie vorher die ÖVis benutzt hat und kriegt so ihren schönen sportlichen ausgleich.
sie hat ferien und damit abstand von ihren möchte-gern-freunden, die sowieso nur nerven und nichts verstehen, aber das wäre ihr grad sowieso egal!
oh ja, der kleinen girl-soccer geht es gut. :kopftanz:

grĂĽĂźle von einer girl-soccer, die es hoffentlich morgen schafft, shoppen zu gehen =)
Benutzeravatar
Girl-Soccer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 440
Registriert: 11. Januar 2008 21:46

Re: *freuecke*

Beitragvon FairyQueene 16. April 2009 22:57

Hi, Girl-Soccer,

klingt ja prima! Besonders freut mich für Dich, daß es mit Kanada geklappt hat. Das stand doch eine Weile auf der Kippe, wenn ich mich recht erinnere. – Wann wird es denn losgehen?

Fragt Fairy
FairyQueene
 

Re: *freuecke*

Beitragvon Girl-Soccer 16. April 2009 23:14

hey

das stand seeeehr auf der kippe.
aber mit ein wenig druck und austricksen, hat mein vater dann doch unterschrieben ^^

leider leider gehts erst januar/februar nächsten jahres los...
aber somit hab ich noch schön viel vorfreude =) =) =)

grüßle von einer girl-soccer, die ihre neuerdings nicht mehr total trockenen hände bewundert
Benutzeravatar
Girl-Soccer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 440
Registriert: 11. Januar 2008 21:46

Re: *freuecke*

Beitragvon MarliJo 16. April 2009 23:55

Hi Girl-Soccer !

Genieß sie, die Vorfreude - ist ja bekanntlich die Schönste neben der Schadenfreude :D
Und schön, dass du die inge so annehmen kannst, wie sie gelaufen sind.

Ich freu mich mit dir!

Liebe GrĂĽĂźe
MarliJo
MarliJo
 

Re: *freuecke*

Beitragvon Girl-Soccer 18. April 2009 00:01

hey

=) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =)

das glĂĽck scheint mich immer noch zu verfolgen:
heut hat sich mein bruder erbarmt und ist mit mir shoppen gegangen =)
und ich hab voll viel, wonach ich ewig gesucht hab, gefunden! zum beispiel schuhe! (wenn ich schuhe brauche und suche, finde ich nichts. aber wenn ich keine brauche und auch eigentlich grad kein geld dafür ausgeben sollte, dann fliegen mir die schönen exemplare in den läden nur so um die ohren...)

und das glück sitzt immer noch tief in mir drin und das lächeln scheint auch nicht mehr so schnell zu verfliegen =)
das hätte ich noch vor einer woche niemals geglaubt.

grĂĽĂźle von einer girl-soccer, die grad notdĂĽrftig aus dem zahnbutzbecher leitungswasser trinkt weil sie zu faul ist, runter zu gehen.
dabei könnte sie sich auch einfach in diesem becher mit ihrem neuen wasserkocher einen tee kochen... das macht sie wohl auch gleich. :kopftanz:
Benutzeravatar
Girl-Soccer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 440
Registriert: 11. Januar 2008 21:46

Re: *freuecke*

Beitragvon sonnenschein2 5. Juni 2009 08:27

Ihr Lieben,
bei all der Diskussion und dem Streit hier, mal was Schönes und was zum Freuen:
Ich habe mich getraut meinem Exmann von dem bevorstehenden Urlaub mit unseren Kindern und meinen Eltern zu erzählen. Er hat ganz entspannt reagiert, auch auf den Hinweis, dass er die kids dann an seinem Mittwoch nicht mehr sehen kann, weil wir schon weg sind. Natürlich habe ich ihm andere Tage angeboten. Er hat mich dann auch gefragt, ob er die Kinder an meinem We an einem Vormittag sehen und bei sich haben darf. NATÜRLICH kann er. Er ist doch der Papa und kann seine Kinder sehen wann immer er will und die kids das wollen.
Es fĂĽhlt sich fĂĽr mich so gut an, dass es fĂĽr die Kinder jetzt langsam entspannter wird, die Umgangsregelungen gelockert werden und sie einfach mal so was unternehmen wie es gerade passt. Es macht mich froh und sehr glĂĽcklich fĂĽr meine Kinder und auch mich. :cool:

Viele GrĂĽĂźe
Sonnenschein2
sonnenschein2
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1325
Registriert: 24. Juli 2006 17:45
Wohnort: NRW

Re: *freuecke*

Beitragvon Gerda 5. Juni 2009 11:34

Liebe Sonnenschein,

ich freue mich mit dir darüber, dass du mit deinem Exmann so eine friedliche Begegnung hattest! Das ist so eine schöne Entwicklung, die noch vor gar nicht allzu langer Zeit völlig undenkbar war! Ich gratuliere zu diesem schönen Erfolg und freu mich wirklich. :springen: Das macht Mut, dass Entwicklung und Arbeit an sich selbst lohnt. Du hast da wirklich viel geleistet, seit ich dich kenne!

Liebe GrĂĽĂźe
Gerda
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *freuecke*

Beitragvon FairyQueene 5. Juni 2009 13:44

Hi, Sonnenschein,

klingt doch super! Ich kenne das genau, diese "Erleichterung in kleinen Schritten".

Und ich freue mich, daß ich gestern beim Notar mit meinem Ex einen Vertrag über die Scheidungsfolgen unterzeichnet habe. Großer Schritt! Was drinsteht, kostet mich zwar einiges an schnödem Geld, gibt aber ein gutes Gefühl: Alles geregelt, alle im Rahmen der Möglichkeiten zufrieden, und jetzt ist es klar, wo es langgeht, und nichts dräut mehr als uneinschätzbare Wolke am Horizont herum.

Seit gestern gehört das Haus, in dem ich wohne, mir. (Dh. natürlich eigentlich dem Hypothekengeber ... aber trotzdem. Es gehört nicht mehr zur Hälfte meinem Exmann. Das war die ganze Zeit ein blödes Gefühl, zumal mein Freund ja schon mit drin wohnte.) Ich dachte nicht, daß das im Gefühl so einen Unterschied macht. Macht es aber!

Heute nacht habe ich geträumt, daß er und ich uns die Hand geben :cool: In letzter Zeit habe ich sonst immer nur Sch... geträumt.

Erleichtert grĂĽĂźt
Fairy
FairyQueene
 

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron