*jammerecke*

Hier finden Sie alle Themen, die in kein anderes Forum passen.

*jammerecke*

Beitragvon Traumtaenzerin1983 29. November 2006 15:43

Hallo ihr Lieben,

ich weiĂź,ich weiĂź man soll nicht jammern......aber manchmal da hilft es doch auch ein bisschen, oder nicht?

Also wer von euch jammern mag, der kann ihr los legen....,)

Mhm,ich mach dann mal den Anfang....ich jammer mal ein bisschen darüber,dass Frauen immer so abhänig sind von ihren "blöden" Hormonen und ich seit zwei Tagen so nah am Wasser gebaut habe, dass ich meine es reicht wenn man mich an tippt und schon könnten Tränen fliessen.....

LG

Traumtaenzerin
Niemand begeht einen größeren Fehler als der, der nichts tut,
weil er glaubt, nur wenig tun zu können.
Benutzeravatar
Traumtaenzerin1983
Forumsprofi
Forumsprofi
 
Beiträge: 291
Registriert: 23. Januar 2006 00:57

Re: *jammerecke*

Beitragvon Maria 29. November 2006 16:17

Hallo Traumtaenzerin!

Du hast recht, manchmal ist jammern richtig "erfrischend" ;-)
Und das mit dem so nah am Wasser gebaut kenn ich auch... Furchtbar! Schrecklich! Und man kann nichts tun :-(
Oder hast Du einen guten Tipp fĂĽr mich??

Achja, und mein Jammerbeitrag ist: das Wetter... Muss es denn immer zwangsläufig soooo kalt im Winter sein? Ach, dass ist gemein... Auch wenn der Schnee und so toll ist, trotzdem gemein...

Ganz liebe GrĂĽĂźe!!!
Maria
Maria
 

Re: *jammerecke*

Beitragvon Simone 29. November 2006 16:49

Auch jammern will! :(

Ich bin heute total scheiße drauf und weiß nicht mal warum. Nichts passt mir, nichts kann mein Mann mir recht machen. Und dann noch das doofe Wetter, können nicht mal raus heute. Dazu ist unser Auto in der Werkstatt und wir können es erst morgen holen. Toll!

Gute Idee mit der Jammerecke! Werd sie mal oben festmachen, hoffe ich krieg keine Anpfiff....

LG
Simi
Simone
 

Re: *jammerecke*

Beitragvon Gerda 29. November 2006 16:51

Jaa, richtig große dramatische Klagelieder, das finde ich gut! Nicht so im Kleinen jammern sondern richtig aufwändige Jammerauftritte, das kommt mir seeehr gut vor!


Hrrrrr, diese emotionalen Prozesse, huuuuuh, die sind soooo anstrengend!!!!!!!!!!!!! Schrei, heul, aufdenBodenstampf und nochmehrschrei, schrill und donnernd! :boxen: :boxen: :boxen:

G
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *jammerecke*

Beitragvon Igel 29. November 2006 17:06

Ich bin ganz Feuer und Flamme!!! Soooo eine tolle Idee wie diese Jammerecke habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Einfach spitze, Traumtänzerin! Und Simi, falls dich jemand wirklich anpfeift soll er das bitte öffentlich tun. Dann hat er es allerdings wohl gleich mit einer ganzen Horde Jammerwilliger zu tun...

Und ja, ich gebe euch Recht, das Leben ist heute wieder besonders mühsam und weibliche Hormonschwankungen gehören ohnehin verboten. Sowas von blöd und unnötig, da hätte sich die Natur wirklich was Besseres einfallen lassen können. Aber ihr wisst ja: einfach alles locker nehmen! Wo die Leute das lernen frage ich mich...

LG,
Igel
Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg nicht finden.
Igel
Forumsexperte
Forumsexperte
 
Beiträge: 649
Registriert: 15. Februar 2006 17:56

Re: *jammerecke*

Beitragvon Traumtaenzerin1983 29. November 2006 17:30

Hallo ihr Lieben,

ihr könnt' euch gar nicht vorstellen, wie erfreut ich über eueren Zuspruch bin und dann das ganze auch noch als Festenbestandteil (sehr gute Idee,Simi) des Forums *rot wird*

Ach ja, alles locker nehmen "Eh, mach ma locker" ja, dann mache ich ma locker hier.....ja, versuche ich doch....abbbeerrr ich bin heute ein Heules und wenn es dafür Auszeichnungen gäbe...oooohhhh, ich wäre unter den ersten Drei,mindestens.....aarrrggg, ich kann es nicht leiden diese Hormone und ihr Auf und Ab, kann mir mal einer bitte erklären wozu das gut sein soll? Hat nicht jemand einen Tipp, ich habe nämlich leider keinen...

Also stimmen wir alle ein in Gerda's Klagelied und das mal ganz laaaauuutt, damit wir danach erfrischt sind ,)

LG

Traumtänzerin
Zuletzt geändert von Traumtaenzerin1983 am 29. November 2006 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Niemand begeht einen größeren Fehler als der, der nichts tut,
weil er glaubt, nur wenig tun zu können.
Benutzeravatar
Traumtaenzerin1983
Forumsprofi
Forumsprofi
 
Beiträge: 291
Registriert: 23. Januar 2006 00:57

Re: *jammerecke*

Beitragvon Maria 29. November 2006 17:33

Zustimmendes Kopfnicken. Jaaa, ganz laut laut laut einstimm, ins Klagelied :)

Liebe GrĂĽĂźe
Maria
 

Re: *jammerecke*

Beitragvon lillyfee 29. November 2006 20:03

Ach ihr Lieben,

ich jammer mal ganz leise mit, sonst platzt mwein Kopf... So viel wirrwarr und hin-und-her, lieber wären mir Hormonshakes, da weiß ich wenigstens dass es von mir kommt...

Gerda, schreist du fĂĽr mich mit???

Lillyfee
Benutzeravatar
lillyfee
Forumsprofi
Forumsprofi
 
Beiträge: 404
Registriert: 13. Juni 2006 10:33

Re: *jammerecke*

Beitragvon Gerda 29. November 2006 20:26

Igel,

ich finde es unmöglich, dass Du hier so begeister rumtönst über die Jammerecke, das passt doch nun wirklich nicht hierher!

Ok, Lillyfee, ich schrei fĂĽr Dich mit.

Gerda
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *jammerecke*

Beitragvon Igel 30. November 2006 11:04

Wieso unmöglich?
Wer das Ziel nicht kennt, kann den Weg nicht finden.
Igel
Forumsexperte
Forumsexperte
 
Beiträge: 649
Registriert: 15. Februar 2006 17:56

Re: *jammerecke*

Beitragvon Gerda 30. November 2006 11:18

Igelchen,

das sollte ein Scherz sein..........

:bussi: Gerda
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Re: *jammerecke*

Beitragvon Muckelmaus 30. November 2006 11:41

Endlich mal ne Ecke, in der ich ungestraft jammern kann - da bin ich dabei!!!

Wir haben immer noch keine Wohnung, die DEKRA-Maßnahme ist langweilig, meine Jüngste hat die letzte Deutscharbeit in den Sand gesetzt und ist jetzt am Boden zerstört, das Wetter ist blöd und ich habe Geld auf dem Konto, das ich gut brauchen könnte, aber zurückgeben muß, weil es mir nicht zusteht - alles ein einziger großer Mist.

jammernde GrĂĽĂźe
Muckel

Ein Kind betritt deine Wohnung und macht in den folgenden zwanzig Jahren so viel Lärm, dass du es kaum aushalten kannst. Dann geht das Kind weg und lässt das Haus stumm zurück, dass Du denkst, du wirst verrückt.
v. John Andrew Holmes, amerik. Publizist
Benutzeravatar
Muckelmaus
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1717
Registriert: 26. Januar 2005 02:02
Wohnort: in der Nähe von Köln

Re: *jammerecke*

Beitragvon Miraluna 30. November 2006 16:48

Lach,

ich will auch ..... Diese Jammerecke spitze. Ich liege seit zwei Wochen im Hormonchaos. Trotz OP ist keine Besserung in Sicht.

Ich glaube ich wähle jetzt die Endlösung und laße meine Gebärmutter komplett rausoperieren. 2 Wochen menstruieren, nö, macht kein Spaß nicht.

Ansonsten macht mich dieses Wetter nur mĂĽde, die streitbaren Menschen um mich rum auch, aber ich setze trotzig trotzdem meine Grenzen. Kostet nur so unendlich Kraft.

Seufz, seufz, ich möchte in die Sonne an den Strand.


Miraluna
Die Hoffnung stirbt zuletzt. (Sprichwort)
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden (Franz Kafka)
Benutzeravatar
Miraluna
Forumsexperte
Forumsexperte
 
Beiträge: 966
Registriert: 16. Februar 2005 16:53

Re: *jammerecke*

Beitragvon Simone 30. November 2006 17:34

Liebe Mira,
ich komme auch mit. Aber ist doch alles immer so teuer.... :(

2 Wochen Menstruieren? :weg: Wie grausam ist das denn? Mir haben die 4 Wochen nach der Entbindung auch gereicht. Und das schlimme, man gewöhnt sich an diese grässlichen Binden! *heul*

Mich nervt zur Zeit total, das alle Leute immer nur aufs Kind geil sind. Keiner interessiert sich fĂĽr mich/meinen Mann. Alle nur, wie gehts Jana, was macht sie? Zum Kotzen

Genervte GrĂĽĂźe,
Simi
Simone
 

Re: *jammerecke*

Beitragvon Traumtaenzerin1983 30. November 2006 18:05

Hallo zusammen,

also ich hätte dann gerne auch zwei Plätze in den Süden.....wohin fahren wir den? Also ich habe vorhin im Tv die Malediven gesehen ssccchhhhööönnnn.......

Mhm,mich nerven nach wie vor meine Hormone und ihre ewige Tanzerei......Miraluna, dass hört sich aber wirklich unangenehm an....ach herrje und da kann man nichts anderes machen,als einen Radikalschlag? Ich denke die Medizin hat soviele Wundermittelchen-und methoden parat *kopfkratzt*

Und du Simi was machen wir mit dir? Wie wäre es wenn du beim nächsten Mal, wenn dich jemand fragt antwortest: Ja,meinen Mann und mir und Jana geht es gut ,) "? Vielleicht fällt es denen dann ja mal auf,dass die liebe Kleine auch noch zwei Elternteile hat :)

So,wir werden jetzt mal auf zum Weihnachtsmarkt spazieren und Currywurst essen und einen GlĂĽhwein schlĂĽrfen *lecckkkeerrr*

Liebe Grüße und Euch allen noch einen schönen Abend,

Traumtaenzerin
Niemand begeht einen größeren Fehler als der, der nichts tut,
weil er glaubt, nur wenig tun zu können.
Benutzeravatar
Traumtaenzerin1983
Forumsprofi
Forumsprofi
 
Beiträge: 291
Registriert: 23. Januar 2006 00:57

Nächste

ZurĂĽck zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron