Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Der Treffpunk für Alleinerziehende und Patchworkfamilien. Hier können Erfahrungen und Sorgen ausgetauscht werden.

Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Pferd17 24. Mai 2014 23:23

Hallo,

ich habe 4 Kinder 21, 12, 9, 1 Jahr alt. Bin geschieden und meine 2 Kinder sind bei ex- Mann. :dampf:
Er hat sie bekommen, ich habe Besuchtsrecht und Sorgerecht.
Sehe meine Kinder 1 mal in Mon. und in den Ferien. ( bin ja 80 km weg) :( :( :( :dampf: :dampf:

Schlimm fĂĽr mich, tut weh. Gibt immer mal streĂź wegen Besuchtsrecht.

Jetzt habe ich freund und ein Kind mit ihn. Und ich habe noch 3 Stiefkinder.
Wir kommen gut klar zusammen, da gibt,s nicht,s.

Wie geht,s euch so ?
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Pferd17 26. Mai 2014 21:08

Hallo,

ich habe Morgen Nachmittag einen Tel. Termin mit meinen Anwalt.
Wegen meiner Kinder und das Besuchtsrecht, das mir oft mal verweigert wird.

Hoffe auf eine gute Lösung von Anwalt. :umarmen:
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31

Sorgerecht, Besuchtsrecht meiner KInder

Beitragvon Pferd17 28. Mai 2014 10:21

Hallo ,

ich bekomme jetzt hilfe von Anwalt, den ich habe immer mal wieder Probleme mit mein
ex-Mann das er mir die KInder nicht gibt oder das ab holen und bringen vermisst. :dampf: :dampf:
Und das kann so nicht weiter gehen.

Er hat ja sogar meine Hausrat vor die TĂĽre gestellt. Ihn wahr es wurst ob es nass wird.
Ich müßte den kleinen Hänger von meinen Vater mit nehmen. ( Wir haben ja ein Haus gebaut- 2 Fam. Haus)
:dampf: :dampf: Da mit habe ich auch Probleme das er mit der neuen Frau drin ist mit KInder.

Jetzt mischt sich die aber auch noch mit ein, was die Kinder betrifft.
Ich kämpfe jedes mal auf,s neue. Das es klapp mit den ab holen.
Was ich schon geweint habe, wegen meiner Kinder.
Ich kann bald nicht mehr, habe ja schon Depri seit Juli 2010.

Ist schon schlimm fĂĽr mich, ohne meine Kinder.
Hatte 2 Baby,s verloren Juli 2013, Juli 2010, ist das nicht leicht. :( :( :( :( :(

:( :( Jetzt wo ich noch mal Mutti geworden bin ( Jan. 2013 ) geht,s mir etwas besser.
Und ich kann den schmerz ertragen ohne meine Kinder.
Ist nicht weg aber besser.

Ich kämpfe jetzt noch mal für meine Kinder, den ich mus ja auch mal zur ruhe kommen.
Meine Kinder werden ja auf getzt, und ich werde schlecht hin gestellt.
Das mus alles auf hören.

Was meint ihr da zu ? Was wĂĽrdet ihr machen?


gruĂź Pferd
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Pferd17 4. Juni 2014 19:34

Jetzt habe ich das problem, das ich mich bei der Stiefmutter entschuldigen soll, und wenn ich nicht tut spricht meine Tochter
nicht mehr mit mir. Ich werde nicht tun, den das ist Erpressung. Ich mus mir was ein fallen lassen.
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Juliana73 4. Juni 2014 22:45

Das hört sich alles gar nicht witzig an.

Aber deine Kinder die beim ex-Mann leben sind ja beide schon relativ gross. Versuch das doch mit Ihnen direkt zu klären und nicht immer über den ex-Mann und seine neue Freundin. Deine Kinder sollten dir die Chance geben dich zu erklären und spüren dass du sie liebst. Also mach was dein Herz dir sagt!

Viel Erfolg!
Juliana73
Eintagsfliege
Eintagsfliege
 
Beiträge: 5
Registriert: 16. April 2014 21:18

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Pferd17 5. Juni 2014 19:35

Ja, das mache ich ja. Aber wann will ja mit mir nicht reden.
Ich werde ja nur beschumpft, und das tut mir weh.

Sorry, schreibe auf Tab und mir fallen dacein parr Ziefern, die mus ich erst noch suchen!
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Ansa 6. Juni 2014 09:26

Hallo Pferd17,

erzähl doch einfach mal in Ruhe, wie es dazu gekommen ist, dass Deine Kinder bei ihrem Vater leben?

Ansa
Sei zärtlich mit den Kindern, mitfühlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmütig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)
Benutzeravatar
Ansa
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2601
Registriert: 14. August 2006 11:52

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Pferd17 14. Juni 2014 15:16

Ich melde mich noch mal . O.k

Habe schon etwas geschrieben.
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31

Re: Patchworkfam. Mutti 4 Kinder!

Beitragvon Pferd17 14. Juni 2014 20:12

Mein Freund ist nicht immer meiner Meinung was meine Kinder an geht.
Wenn ich mit ex-Mann StreĂź habe. Und das ist nicht so einfach fĂĽr mich.
Er ist machmal auf seiner seite, was ich nicht verstehen kann. Er musste mir helfen oder besser gesagt hinter mir stehen.
Das ist leider nicht immer der fall.

Was wĂĽrdet ihr tun? Was wĂĽrdet ihr zu eueren neuen Partner oder Partnerin sagen?
Pferd17
Forumslehrling
Forumslehrling
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Mai 2014 22:31


ZurĂĽck zu Alleinerziehend & Patchworkfamilien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast