Kindergeburtstag!

Hier ist Platz fĂĽr alle kleinen und groĂźen Erfolge auf eurem Weg in ein neues Leben nach der Trennung / Scheidung

Kindergeburtstag!

Beitragvon FairyQueene 25. Juni 2008 11:29

Hallo, Ihr Lieben,
Kindergeburtstag war auch schon zu nicht getrennten Zeiten mein Angstgegner. Jetzt erst recht: Mein Ex will nicht mit ins Haus kommen (unser ehemaliges Eheheim), weil mein Lebensgefährte (Trennungsgrund) da auch wohnt. Nur zum Schwimmbad, wo ein Teil der Kinderfeier mit den 13 wilden Kerlen (9 - 11 Jahre alt) stattfindet. Und vorher will er noch die Getränke vorbeibringen, um die er sich kümmert, wir ums Essen.
Was soll ich sagen: Er brachte die Getränke, blieb da trotz Haus und LG, wir waren alle zusammen im Schwimmbad, er kam hinterher mit zurück, half beim Abendessenmachen - als die Kinder abgefüttert waren, haben wir zu dritt die Rest-Hot-Dogs gegessen und uns beinahe wie normale Menschen benommen. Kaum waren alle weg, sagte mein Sohn, daß sei so prima, daß Papa und E. sich jetzt auch gut verstehen ,) So ist es sicher nicht, aber ich sah, wie ihm ein Teil seiner schweren Kinderlast von der Seele rutschte (er mag doch den E. so gern und denkt immer, das darf er nicht) und war meinem Ex so dankbar, daß ich hätte heulen können.
ein supercooler Kindergeburtstag! :cool:
Froh und dankbar grĂĽĂźt
FairyQueene
FairyQueene
 

ZurĂĽck zu Erfolgsgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron